Verarbeitung: Aktion aus Datei

From Wiki - Heidler Strichcode GmbH
Revision as of 14:30, 4 January 2017 by Treum (talk | contribs) (Die Seite wurde neu angelegt: „ right|700px|NormaleMaske AktionAusDatei.PNGVerarbeiten Sie aus Dateien ähnlich wie bei Verarbeitung:_Automatik-Pol…“)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to navigation Jump to search
NormaleMaske AktionAusDatei.PNG

Verarbeiten Sie aus Dateien ähnlich wie bei Datei Automatik-Polling.

Importdatei

Geben Sie den Pfad+Dateinamen (z. B. C:\HVS32\Testdaten\Polling.txt) direkt hier ein, oder öffnen Sie den Explorer um die Datei zu suchen, durch den Knopf rechts daneben.

Aktionsname

Vergeben Sie hier einen Namen für die Aktion, diese wird später in der Auskunft unter Details angezeigt.

Packstück-Daten

Geben Sie hier an, wei viele Packstücke die Datensätze jeweils haben. Wenn unter einem Packstück etwas ausgefüllt ist, wird dies auch verarbeitet.

Packstück #1-4

  • Gewicht
Geben Sie das Gewicht für das jeweilige Packstück an, dies ist eine Pflichtangabe.
  • Gebühr
Die Gebühr ist Optional, wird aber hier angegeben.
  • Bezeichnung
Ebenfalls Optional ist die Bezeichnung, kann aber bei Bedarf hier angegeben werden.

neutr. Absender-Adresse

Hier können Sie andere Absender Adressen benutzen, die nicht mit der Adresse des Auftraggebers übereinstimmen. Diese können Sie unter Neutrale Absenderadressen anlegen, oder direkt in der erscheinenden Maske. Wählen Sie nun durch einfaches anklicken aus, welche Adresse Sie benutzen möchten und klicken auf weiter.

Auftraggeber

Wählen Sie hier, welcher Auftraggeber verwendet werden soll. Diesen können Sie unter Auftraggeber/Absender anlegen, bearbeiten und löschen. Dieser Auftraggeber zeigt dem Frachtführer später, wer sein Kunde ist.

Versandart

Wählen Sie hier den Frachtführer und die gewünschte Versandart aus, mit welcher Sie versenden möchten.

AbsenderAdresse

Ihnen wird hier angezeigt, welche Adresse der Auftraggeber hat, oder wenn Sie eine neutrale Absender Adresse haben, diese. Diese Adresse wird dann später auch auf dem Etikett angedruckt. Dient hauptsächlich zur Prüfung.

Etikettendruckfolge

Wählen Sie, wie die Etiketten gedruckt werden sollen.

satzweise

Werden pro Datensatz gedruckt.

Pakettyp-weise

Werden pro Paket gedruckt.

Start

Verarbeitungsmaske AktionAusDatei.PNG

Drücken Sie diesen Knopf, um die Verarbeitung zu starten.

Verarbeitungs-Status

In diesm Fenster wird Ihnen angezeigt, was gerade gemacht wird.

Ladevorgang

Die Datensatznummer zeigt an , wie viele Datensätze aus der Datei geladen wurden.

Etikettendruck

  • Aktions Etikett
Hier wird ihnen angezeigt, wie viele Etiketten gedruckt wurden.
  • Fehleretiketten
Zeigt an, wie viele Etiketten nicht gedruckt werden konnten.

System-Meldungen

Def.

Satzdaten

Hier werden verschiedene Daten zu den Verarbeiten Datensätzen angezeigt.
  • Lieferschien-Nr
Hier wird die Lieferschien-Nr angezeigt
  • Zieladresse
Hier wird die Empfängeradresse angezeigt.
  • Erzeugte Trackingnummer
Es wird die Trackingnnummer zu der Sendung angezeigt.